Projekte in der Produktion

Hanffaser Uckermark eG

 

Noch (2015) die einzige Hanf-Fabrik Deutschlands. Der Gründer Rainer Nowotny wünscht sich seit langem, dass es in jedem Bundesland eine Hanf-Fabrik gibt und liefert gerne das nötige Wissen dafür.

 

http://www.hanffaser.de/uckermark/

 

 

Premium

 

Eine kleine Getränkemarke aus Hamburg, in der alle Beteiligten gleichberechtigt agieren.

Das Projekt wird von einem Internet-Kollektiv nach dem Prinzip der Konsensdemokratie gesteuert. Sie haben eine Art gedankliches Betriebssystem entwickelt, welches die Punkte Ökonomie, Ökologie, Soziales, Schutz und Transfer behandelt. Ihr Leitsatz lautet:

"Premium will ein faires, ökologisches und sozial tragfähiges Wirtschaftsmodell in hoher Qualität vorleben und verbreiten."

 

http://www.premium-cola.de/

 

 

Verbund Offener Werkstätten

 

Offene Werkstätten bewahren traditionelle Kulturtechniken, fördern neue Entwicklungen und geben sie an Interessierte weiter. Sie ermöglichen selbstbestimmte Bildungserlebnisse und fördern Eigenarbeit.

Der Verbund will auf die Vielfalt der Werkstattangebote aufmerksam und sie bekannter machen. Er will zum Selbermachen anregen und Nutzern Offener Werkstätten Mehrwert bieten, auf Veranstaltungen und Neuigkeiten hinweisen und interessante Beiträge zu verwandten und verknüpften Themen veröffentlichen.

 

http://www.offene-werkstaetten.org/

 

Weitere Infos in der Broschüre „Verbund Offener Werkstätten. Freiraum zum Selbermachen“

 

 

WIBeN-Westerwälder Initiativen- und Betriebe-Netz

 

Über 90 Betriebe und Initiativen aus den verschiedensten Bereichen sind seit Mitte der 80er Jahre im WIBeN e.V. organisiert. Es geht um Kooperation, Unterstützung und Austausch, gemeinsame Weiterbildungsprojekte, sowie gemeinsames Engagement in gesell­schaftlichen, politischen, sozialen und ökolo­gischen Belangen.

 

http://www.wiben.de/